Villnacherer Schachen

Der Villnacherer Schachen bietet dem heutigen Betrachter eine eigenartige Mischung von Kraftwerkstechnik des 20. Jahrhunderts mit der Wildnis eines urwüchsigen Auenwaldes. Im Rahmen des Aargauer Auenwalddekrets versucht man die Reste der einzigartigen Naturlandschaft zu erhalten und auch aufzuwerten. Insbesondere im Sommer tummeln sich bei schönem Wetter viele Erholungssuchende am Aareufer.

Dorfverein Villnachern